Amaretto Tarmac© Autoflower

(Amaretto Sour X Apollo Black Cherry) X Apollo Black Cherry Auto

Choose your artikel
Pack
  • 1Seeds
  • 3Seeds
  • 5Seeds
  • 25Seeds

Units

-
+
Bruttopreis

Anbaumethode: Indoor/Outdoor
Dominant: Sativa
Ernte: Riesig
THC: Hoch (23 - 26%)
Flavor: Fruchtig
Effekt: Aktiv
Erfahrung: Anfänger

Sie können mit Visa/Mastercard, Banküberweisung oder bar bezahlen

Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 250 €

Alle Seedstockers-Produkte sind garantiert von hoher Qualität.

Free seeds over 50,00 €

Diskreter Versand

Amaretto Tarmac© Autoflower seeds

seedstockers-plants

Kennen Sie unsere Sorte Amaretto Tarmac Auto von Seedstockers? Mit ihrem unwiderstehlichen Aroma von saftigen Kirschen und sauren Äpfeln, einem Rausch voller umwerfender zerebraler Wirkungen und einer überirdischen Ertragskapazität wird es diese Schönheit ohne Zweifel in kürzester Zeit auf die Liste der beliebtesten automatischen Sativas unseres Katalogs schaffen.

Denn es gibt nichts Besseres, als noch schneller als sonst in den Genuss der Vorzüge Deiner Lieblingssorte zu kommen. Dieser Sativa dominante Hybrid, der mit Ruderalis-Genetik gekreuzt wurde, ist in nur 10 Wochen erntereif, ohne Kompromisse bei der Potenz einzugehen. Ganz gleich, ob Sie ein Freizeit- oder medizinischer Nutzer sind, diese Sorte ist definitiv einen Versuch wert!

Sind Sie bereit, den Cannabisanbau wirklich einfach zu machen? Die feminisierten autoflowering Cannabis-Samen von Amaretto Tarmac Auto helfen Ihnen, genau das zu erreichen. Machen Sie sich bereit für eine Cannabis-Erfahrung wie keine andere, mit einer neuen Genetik, die in unserem Cannabis-Samen-Katalog angekommen ist!

Amaretto Tarmac Auto ist ein Cannabis-Hybrid, der aus der Kreuzung der berühmten nordamerikanischen Sorte Amaretto Sour und unserer Apollo Black Cherry hervorgegangen ist, die mit Apollo Black Cherry Auto rückgekreuzt wurde, um der Mischung einen autoflowering Charakter zu verleihen. Diese Sorte weist eine ausgewogene Kombination von Sativa- und Indica-Genetik auf, die jedoch mehr zur Sativa-Seite tendiert, was zu einer einzigartigen und geschmackvollen Pflanze führt, die die Essenz ihrer Eltern in einer harmonischen Fusion einfängt.



Auf der einen Seite finden wir Amaretto Sour, ein Cannabis-Hybrid, der aus der Kreuzung der renommierten Genetiken Zkittlez und (Biscotti x Sherb BX) entstanden ist. Das bedeutet, dass sie von zwei der heute meist ausgezeichneten kalifornischen Linien (Zkittlez und die Cookies-Familie) abstammt. Amaretto Sour ist bekannt für ihre köstliche Geschmackskombination mit süßen und nussigen Nuancen, die an den Amaretto-Likör erinnern, welcher mit zitronigen und erdigen Akzenten verschönert ist.



Andererseits ist Apollo Black Cherry eine der begehrtesten Sorten unserer genetischen Bibliothek, die aus der Kreuzung von Apollo 13, Black Cherry Cheesecake und Cherry AK47 hervorgegangen ist. Das Ergebnis ist eine kräftige und einfach zu züchtende Sorte, die sich gut an jede Art von Umgebung anpasst und sich durch ihr ungewöhnliches Terpenprofil auszeichnet, mit einem Kirschgeschmack, der sich mit blumigen und würzigen Untertönen vermischt.



Wenn die Vereinigung dieser Champion-Genetik mit den autoflowering Genen unserer Apollo Black Cherry Auto kombiniert wird, ist das Ergebnis Amaretto Tarmac Auto. Diese Sorte liefert nicht nur eine garantierte und stark befriedigende Wirkung, sondern zeigt auch einen süssen Geschmack von schwarzer Kirsche, den sie von ihren Eltern geerbt hat und der zu einer Geruchs- und Geschmackssymphonie verschmolzen ist, die Sie vor lauter Vergnügen sabbern lassen wird!

amaretto-tarmac-auto-grow

Amaretto Tarmac Auto wächst schnell und entwickelt tief dunkelgrüne Blätter, die große und dicke Knospen umarmen, die großzügig mit glänzenden Trichomen bedeckt sind, was ihnen ein frostiges Aussehen verleiht. Die Blüten sind mit dicken, tieforangen Blütenstempeln geschmückt, die sich wie Flammen von dem grünen Hintergrund abheben.
Amaretto Tarmac Auto entwickelt sich zu einer unglaublich schönen Pflanze. Ihr waldgrünes Laub wirkt wie eine köstliche Leinwand, mit gelegentlichen violetten Schattierungen, die für einen Hauch von Faszination sorgen. Ihre Knospen sind dick und robust und enden in langgezogenen Spitzen. Sie zeugen von Potenz und Überlegenheit und werden zu einem visuellen Meisterwerk in Ihrem Grow, das durch ihre erstaunlichen Effekte wunderbar ergänzt wird. Sie ist zweifellos eine hoch geschätzte Wahl unter Cannabis-Enthusiasten, die nach Liebe auf den ersten Blick suchen.

Die Blüten sind nicht nur optisch beeindruckend, sondern auch von außergewöhnlicher Qualität, was sich in ihrer dichten und kompakten Struktur zeigt. Du kannst sie in ihrer ganzen Größe mit dem SOG (Sea of Green) Ansatz sehen, einer Trainingsmethode, die das Ertragspotenzial der Pflanze maximiert und zu einer Tonne harziger Güte führt. Aber die Schönheit der Amaretto Tarmac Auto endet hier noch nicht. Wenn Sie die Knospen aufbrechen, kommt eine lebhafte Explosion grüner Farben zum Vorschein, die durch das Vorhandensein perlmuttartiger Trichome, die wie frisch gefallener Schnee glänzen, noch verstärkt wird.

Amaretto Tarmac Auto verströmt ein robustes und durchdringendes Aroma... Ein wunderbares Terpenprofil, das von saftigen Kirschen dominiert und mit einem Hauch von saurem Apfel und Nuancen von Hopfen und Blumen abgerundet wird. Ihre dichten grünen Knospen verströmen einen Duft, der an heissen Asphalt erinnert, mit einer Note von Kampfer und Kiefer. Trotz eines so komplexen Terpenprofils ist diese Sorte überraschend ausgewogen, da sie einen angenehmen Zitronen-Nachgeschmack bietet, der verhindert, dass das Ganze zu bitter wird.

Das Aroma von Amaretto Tarmac Auto bereitet die Geschmacksknospen auf einen Geschmack vor, der Sie vom ersten Zug an umhauen wird und Cannabis-Fans mit ihrer köstlichen Kombination von Nuancen in seinen Bann zieht. Sobald die Knospen gemahlen sind, werden Sie erleben, wie die Gerüche von Äpfeln und Beeren nach dem ersten Inhalieren im Mund noch stärker hervortreten und einen angenehm weichen Rauch erzeugen, der die Lunge nicht zu sehr belastet.

Beim Ausatmen schmecken Sie Noten von Mandeln und Kolanüssen, die an Amaretto-Likör erinnern und durch Zitrus- und Erdnoten ergänzt werden, die ein solides sensorisches Erlebnis bieten. Der Rauch hat Kräuternuancen, die beim Ausatmen einen süßen Nachgeschmack hinterlassen und leicht an einen frisch gebackenen Kuchen erinnern. Und genau wie bei einem leckeren Dessert werden Sie ihn immer wieder probieren wollen. Ob für den abendlichen Heißhunger oder für eine Leckerei am Nachmittag, diese Sorte ist definitiv die perfekte Wahl, um Ihren süßen Gaumen zu befriedigen.

Machen Sie sich bereit für eine Achterbahn der Gefühle mit den feminisierten Cannabis-Samen von Amaretto Tarmac Auto... Das Ziel dieser außergewöhnlichen Sorte ist es, Ihnen ein unvergessliches Erlebnis zu bieten... Wie eine Eintrittskarte in Ihr persönliches Paradies! Die von Amaretto Tarmac Auto erzeugte Wirkung ist eine harmonische Mischung aus Energie und Euphorie. Stellen Sie sich das vor: eine Welle der Euphorie, die Sie überfällt, Ihre Stimmung hebt und ein Gefühl von Motivation und Konzentration hervorruft, wie Sie es noch nie zuvor erlebt haben. Und gerade wenn Sie denken, dass es nicht besser werden kann, werden Sie sich in einen beruhigenden und entspannenden Dunst hüllen, der alle Sorgen des Tages verschwinden lässt. Amaretto Tarmac Auto hat einen hohen THC-Gehalt, aber sicherlich nicht den höchsten, den Du jemals finden wirst. Es ist erstaunlich, wie stark ihre Wirkung sein kann! Nach der ersten Inhalation stellt sich ein Gefühl der Euphorie ein, das einen klaren Kopf hinterlässt und die Fähigkeit verleiht, konzentriert und kreativ zu sein. Du solltest jedoch sicherstellen, dass eine Couch in der Nähe ist, denn dein ganzer Körper wird zu kribbeln beginnen, bevor du vollständig zur Ruhe kommst. Wenn Ihre Muskeln erst einmal im "Off-Modus" sind, sollten Sie nicht erwarten, dass Sie irgendwo hingehen!

Daher ist Amaretto Tarmac Auto für ihre vielfältigen und umfassenden Wirkungen bekannt, die zu einer breiten Palette von Vorlieben und Stimmungen passen. Ihr Einfluss auf den Geist ist bemerkenswert zerebral und sie vermittelt ein Gefühl von Klarheit und Erhabenheit, das perfekt für das Zusammensein mit Freunden sein kann. Nutzer berichten oft, dass sie sich energiegeladen fühlen und Lachanfälle mit einem überwältigenden Glücksgefühl erleben. Im weiteren Verlauf des Rausches stellt sich eine beruhigende und entspannende Wirkung auf den Körper ein, die für diejenigen, die Ruhe und tiefe Entspannung suchen, in einem Zustand des Faulenzens gipfeln kann. Amaretto Tarmac Auto liefert wirklich eine dynamische Erfahrung, was bedeutet, dass sie eine vielseitige Wahl für verschiedene Gelegenheiten und persönliche Vorlieben ist. Egal, ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Cannabiskonsument sind, der sich mit kreativen Aktivitäten beschäftigt oder einfach nur nach einem langen Tag entspannen möchte, diese Sorte wird definitiv Ihr perfekter Begleiter sein.

Medizinische Cannabis-Patienten werden das therapeutische Potenzial dieser Sorte zu schätzen wissen. Ihre ausgewogene Wirkung macht diese Pflanze zu einer vielseitigen Option, um eine Vielzahl von Beschwerden zu bekämpfen, insbesondere aufgrund ihrer erstaunlichen Fähigkeit, die Stimmung zu verbessern. Daher ist Amaretto Tarmac Auto die perfekte Wahl für Menschen, die an Depressionen und chronischem Stress leiden. Amaretto Tarmac Auto ist unglaublich wirksam bei der Kontrolle negativer Emotionen: Sie werden sich energiegeladener fühlen, zumindest auf geistiger Ebene, da positive Gedanken gefördert und negative vergessen werden.

Wenn Sie jemals Schmerzen oder Unbehagen hatten, und besonders, wenn Sie unter Muskelkrämpfen leiden, wird dieses Kraut Ihnen auch helfen, diese Schmerzen zu reduzieren. Diejenigen, die Schwierigkeiten haben, sich zu konzentrieren, oder die unter chronischer Müdigkeit leiden, können auch viele positive Vorteile finden, wenn sie Amaretto Tarmac Auto verwenden. Sie kann auch dazu beitragen, dass man sich weniger übel fühlt, was wiederum den Appetit von Patienten, die sich einer Krebsbehandlung unterziehen, fördert.

Vor allem bei Anfängern kann der übermäßige Konsum dieser Sorte manchmal zu Panikattacken und Schwindelgefühlen führen, aber nicht häufiger als bei jeder anderen Cannabissorte mit hohem THC-Gehalt. Um sich an die euphorisierende Wirkung von Cannabis zu gewöhnen, müssen die Nutzer langsam beginnen und nur wenige Züge nehmen. Die Verwendung von Augentropfen und das Trinken von zuckerfreien Getränken kann auch denjenigen helfen, die nach dem Rauchen unter Mundtrockenheit und trockenen Augen leiden. Denken Sie auch daran, dass die appetitanregenden Eigenschaften dieser Pflanze viele Heißhungerattacken auslösen können (im englischen bekannt als die berühmten "munchies"), daher ist es ratsam, beim Rauchen einige Snacks zur Hand zu haben.

Sobald Sie Ihre Amaretto Tarmac Auto Cannabis-Samen aus unserem Seedstockers Onlineshop erhalten, werden Sie erstaunt sein, wie einfach sie zu züchten sind! Eine wahre Freude für Anbauneulinge! Mit einem Lebenszyklus von nur 70 Tagen werden Sie Ihre eigenen hochwertigen Knospen ernten, bevor Sie es merken. Diese Sorte ist auch ziemlich resistent gegen Schädlinge, so dass Sie mit ein wenig Pflege mühelos einen reichlichen Ertrag erzielen können! Amaretto Tarmac Auto kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich angebaut werden; und wenn Du in einer warmen Region im Freien anbaust, wirst Du sogar in den Genuss einiger erstaunlicher Farben kommen!

Aber das ist noch nicht alles: Das Ertragspotenzial von Amaretto Tarmac Auto ist außergewöhnlich hoch, so dass Du eine reiche Ernte an köstlichen, harzhaltigen Blüten erwarten kannst. Sie ist auch der perfekte Partner für den Anbau im Freien, da sie von Natur aus resistent gegen Schimmel ist. Das bedeutet, dass Sie sich auf die Pflege Ihres Anbaus konzentrieren können, ohne sich ständig um unerwünschte Krankheiten sorgen zu müssen. Alles in allem eine ausgezeichnete Wahl für Züchter aller Stufen, die erstklassiges und optisch ansprechendes Cannabis suchen.

Amaretto Tarmac Auto hat eines der originellsten Terpenprofile, die man bei einer Autoflowering finden kann. Sie ist also auch eine Sorte, die die Fans der exklusivsten Extrakte begeistern wird. Zusätzlich zu ihren großen Trichomköpfen fühlen sich die Trichome eher sandig als ölig an, so dass sie sich hervorragend zur Herstellung von erstaunlichem Wasserhasch, BHO oder Rosin eignen. Amaretto Tarmac Auto ist auch eine großartige Sorte für die Trockensiebung: Durch diesen Prozess kann man wirklich das Beste aus dieser Pflanze herausholen, um Haschisch zu produzieren, das eines Kalifen würdig ist. Es sollte daran erinnert werden, dass Konzentrate eine Art des Konsums sind, die höhere Dosen von THC als der Durchschnitt enthalten, so dass bei ihrer Verwendung Vorsicht geboten ist.

Diese Sorte wird von einer Haupt-Cola dominiert, die von dichtem Blattwerk umgeben ist. Die Seitenzweige entwickeln mehrere blühende Knospen an der Spitze, was dieser Pflanze ein klassisches Weihnachtsbaum-Aussehen verleiht. Durch den großen Abstand zwischen den Internodien können diese starken Äste im Durchmesser erheblich wachsen, wodurch sie das Gewicht der Blüten aushalten können, oft ohne dass sie stützende Elemente benötigen. Amaretto Tarmac Auto ist nach Autoflowering-Standards eine mittelgroße bis große Pflanze, so dass sie problemlos eine Höhe von 100-130 cm erreichen kann und im Freien sogar noch etwas höher wachsen kann, was zu einem größeren Ertrag führt.

Dank ihres einfachen und toleranten Charakters ist der Anbau von Amaretto Tarmac Auto eine wirklich erfreuliche Erfahrung, die ideal für Züchter ist, die eine optisch auffällige, aber einfach zu handhabende Sorte suchen. Ihr schneller Lebenszyklus (9 - 10 Wochen) führt zu einem effizienten Anbau, der in warmen und relativ feuchten Umgebungen gut gedeiht, so dass sie sich leicht an Innen- und Außenbereiche anpassen kann.

Beim Indoor-Anbau behält diese Pflanze ihre winzige Form und dehnt sich während der Blütephase nicht zu sehr aus. Da sie eine fast 50/50-Hybride ist, eignet sie sich perfekt für Innenräume, für Züchter mit begrenztem Platz oder für diejenigen, die eine diskrete Anlage suchen. Lassen Sie sich jedoch nicht von ihrer bescheidenen Größe täuschen: Sie können problemlos einen überraschenden Indoor-Ertrag von etwa 450 Gramm pro Quadratmeter erwarten.

Sie können Amaretto Tarmac Auto regelmäßig entblättern, um einen guten Luftstrom zwischen den Zweigen zu erhalten, was wiederum dazu beiträgt, die Größe der Sekundärknospen zu erhöhen. Während der Vegetationsphase wird durch die Förderung eines möglichst guten Luftstroms vermieden, dass sich Sauerstoffstaus bilden, in denen Krankheitserreger wachsen können. Und vergessen Sie nicht, dass diese Pflanze ein starkes Aroma abgibt, daher sollten Sie den Einsatz von Aktivkohlefilter in Ihrem Grow-Raum in Betracht ziehen.

Vergewissern Sie sich, dass Sie auch die richtigen Grow-Lampen haben. Die meisten Experten empfehlen 600W LED- oder HPS-Lampen. Hohe Lichtverhältnisse tragen dazu bei, den THC-Gehalt von Amaretto Tarmac Auto zu erhöhen, obwohl man auch seitliche Lampen in Betracht ziehen kann, um die unteren Knospenbereiche zu unterstützen.

Indoor Grower sollten während der vegetativen Phase eine Temperatur zwischen 21 und 26ºC und während der Blütephase zwischen 18 und 24ºC einhalten. Senken Sie die Nachttemperaturen in den letzten Wochen der Blütezeit auf 16 °C, um die Größe, das Gewicht und die Klebrigkeit der Knospen zu erhöhen und die Produktion von Terpenen anzuregen. Sie können auch Low-Stress-Training in Erwägung ziehen, um die Lichteinwirkung auf die Pflanze und damit ihr Ertragspotenzial zu erhöhen.

Diese Sorte funktioniert in warmen mediterranen Klimazonen ebenso gut wie in milderen kontinentalen Gebieten. Dank ihrer selbstblühenden Widerstandsfähigkeit kann sie jedoch auch in kälteren Regionen gedeihen, wo sie in den wärmeren Monaten immer noch hohe Erträge liefern kann. Wenn Sie nicht das Glück haben, das ganze Jahr über ein gemäßigtes Klima zu genießen, sollten Sie für beste Ergebnisse ein Gewächshaus in Betracht ziehen. Auch die Pflanzung in Töpfen ist wichtig, damit die Pflanzen bei extremen Temperaturschwankungen leichter umgesiedelt werden können. Je nach Standort und Anbautechnik kann eine Pflanze im Freiland über 500 Gramm produzieren, wenn sie die richtige Pflege und Aufmerksamkeit erhält.

Outdoor Grower, sollte sie an einem sonnigen und luftigen Standort aussäen, einen gewissen Schutz vor den Elementen einrichten und Begleitarten pflanzen, um Schädlinge in Schach zu halten. Wenn Sie Amaretto Tarmac Auto-Samen im Freien anbauen, ist es wichtig, die Pflanzen an einem sonnigen Ort zu pflanzen, damit sie jeden Tag die maximale Menge an direktem Sonnenlicht erhalten. Schneiden Sie überschüssige Blätter mindestens einmal während der Vegetationsphase ab, um die Luftzirkulation und das Eindringen von Licht zu fördern.

Wenn Sie im Innenbereich anbauen und die Stromkosten kein Problem darstellen, können Sie das ganze Jahr über eine kontinuierliche Ernte von Amaretto Tarmac Auto-Samen erzielen, sofern Ihr Anbau-Setup dies zulässt. Im Freien, wo die Vegetationsperiode normalerweise von März bis Oktober dauert, können Sie bis zu drei Ernten anbauen. In einem warmen und sonnigen Klima ist es zum Beispiel am besten, von März bis Mai, von Mai bis Juli und von Juli bis September zu pflanzen, um die besten Ergebnisse mit der höchsten Sonneneinstrahlung und bei nicht zu kalten Temperaturen zu erzielen.

Obwohl der Sommer die beste Zeit für den Anbau von autoflowering Sorten ist, hängt alles davon ab, wo Sie leben. In Gebieten mit atlantischem oder kontinentalem Klima ist es weniger sonnig und die Sommer sind kürzer, so dass man in der Regel nur einen Zyklus vollenden kann. Daher beginnt das ideale Zeitfenster für den Anbau im Freien 3 bis 5 Wochen vor der Sommersonnenwende, so dass Sie das Sonnenlicht voll ausnutzen können. In den Wochen nach der Sommersonnenwende wird die Harzproduktion dank der höheren Intensität der ultravioletten Strahlen maximiert.

In Regionen mit milderem Klima können Sie aber auch zwei Kulturen anbauen: Sie können die erste Kultur zwischen Mitte April und Anfang Mai pflanzen, wenn die Kälte vorbei ist, Ende Juli ernten und Mitte August erneut pflanzen, so dass Sie im Oktober wieder ernten können. Es hängt alles davon ab, wie kalt und regnerisch die Herbstmonate in Ihrem Breitengrad sind.

Bei jeder Art von Setup muss man der Nährstofflösung besondere Aufmerksamkeit schenken; und da Amaretto Tarmac Auto sativadominant ist, kann sie empfindlich auf einen Nährstoffüberschuss reagieren. Diese Sorte benötigt nur ein moderates Nährstoffregime, also Vorsicht mit übermäßiger Fütterung: Es ist am besten, es mit den Nährstoffen nicht zu übertreiben, da es immer einfacher ist, einen Mangel zu beheben als eine Überdüngung, die zu einer unwiederbringlichen verkümmerten Entwicklung führen kann.

Gießen Sie nur, wenn sich der Boden trocken anfühlt, um die Wurzeln nicht zu ersticken, und verwenden Sie ein möglichst luftiges Substrat. Es ist immer besser, in regelmäßigen und häufigen Abständen kleine Wassermengen zu verwenden, als das Substrat übermäßig zu durchnässen (vor allem in den ersten Wochen des Wachstums, wenn die jungen Wurzeln empfindlicher sind und ein Übermaß an Dünger sie verbrennen könnte).

Ein gutes Kultursubstrat besteht aus ¾ Erde und ¼ Kokosfasern oder Perlit. Je mehr Kokosfasern oder Perlite der Erde beigemischt werden, desto größer ist die Menge an Sauerstoff und Lufteinschlüssen, so dass häufiger gegossen werden kann und die Wurzeln sich besser entwickeln.

amareto-tarmac-auto-plant

Obwohl diese Sorte von Seedstockers erstaunlich einfach zu züchten ist, werden Sie noch erfolgreicher sein, wenn Sie die folgenden Anbautipps beherzigen:

- Amaretto Tarmac Auto verwendet eine interne genetische Uhr, um zu blühen. Wenn also der Start ihres Wachstums nicht optimal ist, wird die Pflanze nicht so stark wachsen. Ein idealer Keimungsprozess (z. B. mit der feuchten Papiertuchmethode) sorgt dafür, dass der Samen keimt und so schnell wie möglich austreibt, so dass die Pflanze mehr Licht erhält und mehr Energie erzeugt.

- Ziehen Sie Amaretto Tarmac Auto von Anfang an in ihrem endgültigen Topf auf. Die Anzucht in einem großen Topf (z. B. 25 Liter) hat den Vorteil, dass die Pflanze die beste Gelegenheit hat, sich optimal zu entwickeln, und Sie vermeiden Transplantationsstress. Außerdem können Sie Stofftöpfe verwenden, um eine bessere Sauerstoffversorgung der Wurzeln zu erreichen.

- Eine 24-Stunden-Beleuchtung führt anfangs zu einem raschen Wachstum, das sich jedoch in der Regel nach einigen Wochen verlangsamt, weil die Pflanze nicht die richtige Menge an Ruhe erhält. Eine 20/4- oder sogar 18/6- Licht-/ Dunkelperiode bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen viel Licht und ausreichender Ruhe. Und wenn Sie in einer städtischen Umgebung anbauen, werden die Straßenlaternen und externen Lichtquellen Ihre Amaretto Tarmac Auto-Pflanzen nicht beeinträchtigen.

- Ein leichtes Low Stress Training (LST) ist für diese Sorte ideal, da sie große Internodien hat. LST ermöglicht es, dass mehr Luft und Licht in den oberen Teil der Pflanze eindringen und die Knospen in den unteren Schichten erreichen, was ihre Ertragskapazität erheblich steigern kann.

- Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihre Pflanze das Training nicht übersteht, können Sie es mit Sea of Green (SOG) versuchen, einer in Autoflowering-Zuchtkreisen beliebten Technik, die zu Monstererträgen führen kann. Bei dieser Methode züchtet man nicht eine große Pflanze, sondern mehrere kleine, so dass man den Platz effizienter nutzt und die Gesamtkapazität der Pflanze erhöht.

- Spülen Sie die Wurzeln zwei Wochen vor der Ernte, um besser schmeckende Blüten zu produzieren. Das Spülen der Wurzeln trägt dazu bei, die ungelösten Salze zu entfernen, die sich im Nährboden angesammelt haben. Auf diese Weise kann die Pflanze all ihre internen Reserven aufbrauchen und im Gegenzug eine letzte Anstrengung unternehmen, um Größe und Gewicht der Knospen sowie die Anzahl der Harze, Terpene und Flavonoide zu erhöhen.

- Schließlich müssen Sie lernen, wann der richtige Zeitpunkt zum Ernten ist. Verwenden Sie eine Lupe, um die Blüten in der letzten Phase der Blüte im Auge zu behalten. Wenn zwischen 50 und 70 % der Trichome bernsteinfarben geworden sind, sind die Knospen bereit für die Ernte. Warten Sie nicht zu lange, da dies beim Rauchen der Knospen zu einem sedierenden Effekt führen kann. Und wenn Sie zu früh ernten, können die Blüten einen unbefriedigenden Effekt haben.

Manche Genetik ist dazu bestimmt, eine Ära zu definieren, und wir können eindeutig sagen, dass Amaretto Tarmac Auto das perfekte Beispiel für dieses Motto ist. Mit ihren köstlichen Aromen, ihrer hohen Widerstandsfähigkeit und ihrem Ertragspotenzial sowie ihrer großartigen Fähigkeit, einen kreativen Funken auszulösen und gleichzeitig Körper und Geist zu entspannen, besteht kein Zweifel daran, dass diese Sorte unter autoflowering Züchtern extrem beliebt werden wird. Kurz gesagt, sie ist eine Sorte, die Sie unbedingt ausprobieren sollten!

Dank großartiger Stabilisierungs- und Entwicklungsarbeit ist es unserem Seedstockers-Team gelungen, alle Vorzüge dieser erstaunlichen Sorte zu verbessern und sie Ihnen zu einem unschlagbaren Preis zur Verfügung zu stellen. Mit unserem ausgezeichneten Kundenservice und unserem starken Markenimage ist Seedstockers bereit, Ihnen Amaretto Tarmac Auto-Samen von höchster Qualität und zum besten Marktpreis anzubieten.

Verpassen Sie also nicht Ihre Chance, dieses Meisterwerk anzubauen und Ihre Cannabis-Sammlung auf ein ganz neues Niveau zu heben! Machen Sie sich bereit, ihre Schönheit bei jeder Aufzucht zu bewundern und erleben Sie selbst diese fingerleckenden Aromen, mit der Möglichkeit, alle 70 Tage zu ernten. Beginnen Sie Ihre Reise zum Erfolg, indem Sie Ihre Seedstockers Samen sofort auf die schnellste und einfachste Weise erhalten!

Seedstockers Deutschland Reviews with ekomi.de